Sonntag, 13. Juli 2014

Herzhafte Schweineöhrchen - WM-Snacks, das Finaaale!

Das war aber wirklich ein unglaubliches Spiel am Dienstag, wir haben uns ja kaum getraut in unsere Pizzastangen zu beißen aus Angst, ein Tor zu verpassen! So gibt es denn nun wirklich noch den finalen WM-Snack:

Herzhafte Schweineöhrchen
(ca. 18 Stück)

  • 1 Rolle Blätterteig aus der Kühltheke (275 g)
  • 150 g geriebener Gouda
  • 200 g gekochter Schinken
  • 1 Ei
  • 100 g Crème fraîche
  • Pfeffer, Kräutersalz, 1 TL Paprika
Den Blätterteig ausrollen. 100 g geriebenen Gouda mit dem Ei, Crème fraîche und den Gewürzen vermengen und auf den Blätterteig streichen. Alles mit dem gekochten Schinken belegen, darauf noch einmal die restlichen 50 g geriebenen Käse streuen.
Nun von beiden langen Seiten her jeweils zur Mitte hin aufrollen und anschließend etwa 1,5 cm breite Stücke abschneiden. Diese dann flach auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
Im vorgeheizten Backofen bei 210° C auf der mittleren Schiene ca. 25 Minuten backen.

Ich schreibe das hier mit einem lachenden und einem weinenden Auge, denn obwohl ich ja nun wahrlich nicht der Fußball-Fan bin, haben mir die Spiele doch Spaß gemacht. Auf der anderen Seite bin ich auch ganz froh, das dieser "Ausnahmezustand" mit langen Nächten, schwerem Aufstehen am nächsten Morgen und nicht zu vergessen die doch ziemlich nervenden Vuvuzelas jetzt mal vorbei ist.


Aber lasst uns dieses letzte Spiel noch einmal genießen, und so wünsche ich allen viel Spaß!!!

Eure Corri


Keine Kommentare:

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...